Oh Barbara

Oh Barbara,

 schön war sie, bar jeden Bartwuchses!

 Abraxasschwarze Augen!

 Schön wie eine Baccara-Rose, jedoch…

 Ohren wie Rhabarberblätter.

 Oh, Barbara!

 

 Doch Barrabas, der Bruder von Barnabas,

 Bartträger  und Contrabassist beim Barras,

 liebte sie barbarisch,

vor allem barbusig.

 

 Die Jahre in Arras, dann Brabant,

 später dann Barkeeper und Garant

 für Bares in Barnabas’  Barracuda-Bar,

 dann bar jeder Arbeit,

 jedoch glücklich mit Barbara!

2 Gedanken zu “Oh Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s