Noch’n Osterhase

Der Förster streift auf stillen Wegen.
Es gilt, den Rammler zu erlegen.
Doch der gibt sich der Liebe hin,
und zwar im Arm der Försterin.

2 Gedanken zu “Noch’n Osterhase

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s