Mühle spielen

Der Advent, die dunklen Nachmittage und die frühen Abende stehen uns wieder bevor. Zeit, sich auf die bewährten Rituale zu besinnen, die uns die kommenden Wochen erträglich erscheinen lassen. Bewährt hat sich vor allem ‚Mühle spielen‘.

Die Regeln sind wirklich einfach. Kerzen anzünden, Tee kochen, Spekulatius auf den Tisch, und zwar DIE Spekulatius, nicht irgendein Imitat! Die, die sich so herrlich mit Tee vollsaugen und dann in die Tasse plumpsen, wenn man nicht aufpasst! Dann zieht man der Reihe nach Spekulatius aus der Tüte, stippt sie in den Tee und isst sie auf. Wer die meisten Mühlen zieht, hat gewonnen.

😂

Werbung

8 Gedanken zu “Mühle spielen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s